Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir wünschen allen Großen und Kleinen viel Spaß bei den Kursen, jedoch müssen einige Regeln beachtet und akzeptiert werden.

1. Allgemeines

MAMIinFORM bietet Fitnesskurse für Mamas mit Babys ab 3 Monaten im Präventionsbereich an. Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Leistungen von MAMIinFORM.


2. Kursteilnahme

\r\n\r\n Der Anspruch auf Kursteilnahme beginnt erst mit Begleichung des Kursbeitrags vor Kursbeginn. Der Teilnahmeanspruch ist nicht übertragbar. Sobald das Geld eingegangen ist, ist der Kursplatz sicher. Die Einreichung eines Gutscheines ist bis zur ersten Kursstunde möglich.


3.Flexibilitätsgarantie

Die Kursvereinbarung berechtigt grundsätzlich zur Nutzung der vertraglich vorgesehenen Einrichtung nur zu den vereinbarten Kurszeiten. Der Kursbeitrag wird für versäumte Termine nicht anteilig erstattet. Infolge Verhinderung aus wichtigem Grund (Krankheit, etc.) und rechtzeitiger telefonischer Abmeldung oder Abmeldung per SMS vom geschlossenen Kurs, wird die versäumte Teilnahme gutgeschrieben. Die Kursteilnehmer können unmittelbar nach Kursende maximal 2 versäumte Kursstunden nachholen.


4. Ausfall von einzelnen Kursveranstaltungen

MAMIinFORM kann bei mangelnder Beteiligung oder Ausfall eines Kursleiters eine Veranstaltung abbrechen. In diesen Fällen werden bereits gezahlte Gebühren/ Eintrittsgelder in voller Höhe bzw. bei abgebrochenen Kursen anteilig erstattet, sofern diese von MAMIinFORM nicht nachgeholt werden. Kann ein Kurs aus Gründen höherer Gewalt oder bei geringer Teilnehmerzahl nicht stattfinden oder muss er aus solchen Gründen abgebrochen werden, so erfolgt keine Erstattung der Kursgebühr. Die Stunden werden selbstverständlich nachgeholt.


5. Wertverlust

Für den Verlust mitgebrachter Kleidung, von jeglichen Wertgegenständen sowie Geld übernimmt MAMIinFORM keine Haftung.


6. Haftungsausschluss

MAMIinFORM haftet nicht für vom Mitglied selbstverschuldete Unfälle.


7. Gesundheit

Die Teilnehmerin bestätigt, dass sie sportgesund ist. Chronische oder ähnliche Erkrankungen sind grundsätzlich kein Teilnahmehindernis, müssen dem Kursleiter jedoch zu Beginn des Kurses mitgeteilt werden.


MAMIinFORM im März 2012